Geheimtipp in Berlin

Geheimtipps: Berlin kostenlos von oben sehen

2In diesem Jahr hat es mich gleich drei Mal in unsere Hauptstadt gezogen – Grund genug euch drei Geheimtipps zu geben, wo man wirklich was von Berlin sehen kann und dafür noch nicht mal bezahlen muss.

Klunkerkranich – Rooftop Bar auf den Neukölln Arkaden

Der Klunkerkranich ist eine nette Bar auf der obersten Etage im Parkhaus der Neukölln Arkaden. Im Sommer gibt es hier sogar einen Spielplatz für Kinder. Der Eintritt ist günstig, die Aussicht aber unbezahlbar.

Geheimtipps-in-Berlin-Klunkerkranich
Geheimtipps in Berlin: Klunkerkranich
Berlin Neukölln: Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin
Haltestelle in der Nähe: Rathaus Neukölln
http://www.klunkerkranich.de/

Jobcenter Berlin Neukölln

Das Jobcenter Neukölln befindet sich auf der Hochfläche, auf der sich auch das Tempelhofer Feld befindet, welches nur wenige Gehminuten entfernt ist. Somit ist es ohnehin erhöht, hinzu kommt eben, dass es sich um ein Hochhaus handelt. Dies bedeutet beste Aussicht bei kostenlosem Eintritt.

Man kann mit dem Aufzug problemlos in die oberste Etage fahren und zumindest in zwei Richtungen blicken, was echt cool ist. Einer meiner liebsten Geheimtipps, der in keinem Stadtführer zu finden ist – das Amt würde sich auch bedanken.

Gehmeintipp Berlin kostenlos von oben sehen
Gehmeintipp Berlin kostenlos von oben sehen
Berlin Neukölln: Mainzer Str. 27, 12053 Berlin
Haltestelle in der Nähe: Boddinstraße
https://www.berlin.de/jobcenter/neukoelln/

Roof Garden | House of Weekend – Alexanderplatz

Direkt am Alex befindet sich das House of Weekend. Eigentlich ist es ein Club über den Dächern von Berlin, auf dessen Dach sich ebenfalls eine Bar befindet. Die Dachterrasse ROOF GARDEN im 17. Stock, ca. 60 Meter über dem Boden ist ein super Aussichtspunkt mitten im Stadtzentrum.

In dem Club finden oft Promiveranstaltungen statt. Wirf vorher mal einen Blick auf die Webseite, dann bist du im Bilde. Bei meinem letzten Besuch war dort eine Studentenparty, da sie mich leider nicht mehr dazu zählen wollten, hatte ich sogar den Vorteil kostenlos in den Club und auf das Dach zu kommen. Ansonsten sind ein paar Euro dafür aber auch total okay.

Geheimtipp in Berlin
Geheimtipp in Berlin tolle Sicht auf den Alexanderplatz und Funkturm
Berlin Mitte: House of Weekend, Alexanderstraße 7, 10178 Berlin
Haltestelle in der Nähe: Alexanderplatz
http://www.houseofweekend.berlin

Fazit zu Geheimtipps in Berlin

In Berlin gibt es immer etwas zu sehen und zu erleben. Baue in deinen nächsten Berlin-Trip doch mal einen der Geheimtipps ein, du wirst bestimmt nicht enttäuscht sein. Über weitere Geheimtipps in den Kommentaren würde ich mich natürlich auch freuen – sharing is caring!

PS: Lust auf Silvester in Berlin? Hier findest du einen Bericht zu Silvester am Brandenburger Tor.

Schreibe einen Kommentar